PHYSICAL

DRAMA

Atelier für Bewegungstheater Körperdramaturgie und Mime

Im Mittelpunkt steht der Körper

PHYSICAL DRAMA ist ein regelmäßiges Training für Performer*Innen und Darsteller*Innen die sich mit der Welt des Bewegungstheater beschäftigen wollen. 

In der Schnittmenge zwischen Tanz, Zirkus und Theater gibt es eine  Disziplin 

die den Körper, und nicht den Text in den Vordergrund stellt. 

Von der Commedia dell' Arte bis zum modernen Mime-theater des 21. Jahrhundert hat das Bewegungstheater eine lange Geschichte und ein sehr verschiedenes Repertoire.

Die Grundtechnik die Pablo Volo benutzt in seinem Unterricht ist die Mime Corporel Dramatique von Etienne Decroux. 

Von da aus schlägt er Brücken zu anderen Künstlern die die Bewegung in der Vordergrund gestellt haben aber auch zu anderen Disziplinen -wie die Malerei, die Fotographie und die Musik -, um die Dramaturgie des Körpers und der Bewegung zu erkunden.

Grundkurs: 

Mittwoch und Freitag 12:30-14

Fortgeschritten:           

Freitag 14:30-16

Tanzstudio La Caminada Böckstr. 21 Kreuzberg

10967 Berlin 

Regelmäßig, Einzigartig, für Alle

PHYSICAL DRAMA ist der einzige offene, regelmässiger Training für Alle die sich mit Bewegung in den darstellenden Künste auseinandersetzen wollen in Berlin. 

Keine Einschreibung oder Pflichtzeit nötig. 

Neugierig ? Fragen ?

Für mehr informationen zu den Kursen und dem  Atelier für Fortgeschrittene einfach anrufen oder schreiben auf Deutsch, Englisch, Französisch oder italienisch.

Pablo Volo O1577 6133846

contact@pablovolo.com

Erschwingliche Preise und Vorteile:

1 KURS  10 Euro 

5 KURSE  45 Euro 

10 KURSE 85 Euro 

Auch mit

Urban Sports Club 

Mit Kurskarte Rabatt in der deutsch-polnischen Buchhandlung BUCHBUND 

Sandrestr.8

Mo – Fr 10 – 19 Uhr, 

Sa 11 – 18 Uhr

+49 (0) 30 61 67 12 20

PHYSICAL DRAMA organisiert auch Workshops mit besonderen Themen ( Der dramatische Körper / Masken - Marionetten usw..). Auch auf Anfrage.

PHYSICAL DRAMA ist von der Buchhandlung Buchbund unterstützt,

von Berlin Alive und von Modern Mimes

 

International:

Kurse auf Deutsch mit

Übersetzungsmöglichkeit 

auf Englisch, Italienisch

Französisch

Lokal:

In Zusammenwirkung

mit der Buchhandlung

BuchIbund, ein Gutschein nach allen 5 Kursen,

um die Lebendigkeit des Kiez' aufrecht zu halten.

Vernetzt:

Regelmäßige Verknüpfungen und Kontakte mit anderen 

Schulen und Kursen , Dozenten und Künstler.

International:

Classes in german language with translation possibility in english, french and italian.

Local:

Together with the library Buchbund next to the dancestudio we offer a bonus after five classes.

Network:

Regularly we create

relations and network possiblities with other spaces dedicated to Physical Theatre artists.

Pablo Volo, was formed in Corporeal Mime by Ivan Bacciocchi in Paris from 1999 to 2003.

He also followed stages and workshops by Robert Bennet, Thomas Lebhart, Louis Torreao, Yves Lebreton and Lindsay Kemp.

From Corporeal Mime to Abstract Mime and Pantomine, he developped a personal methode to adapt his knowledge to artists from very differents fields like circus, opera-singers, dancers, and actors.

 

He often organise thematic stages, in a criss cross work between art, history, photo, film  and music exemples.

As a trainer or personal coach his main aim is to create links between diferents arts to better understand the movement and the rhythm.

He co-founded and co-directed the european Network Circonnection, 

for circus and street -theater performers in Europe. 

Thanks to the Network Circonnection he trained in Budapest joggling school, Newcastle Circus-School, and in Turin the Vertigo Circus School.

He also works as teacher in the school Die Etage and lecture at the Mime Center Berlin, and as a coach, almost for singers in opera and musical-theater.

Pablo Volo ist ein Musiktheater- und Zirkus Regisseur.

In seinen Ateliers kombiniert er Slapsticks, Mime und Bewegungsdramaturgie.

Seine Leidenschaft für Photographie und Bildende Kunst, sowie für Clowns und Stummfilme wird im Training zum dramatischen (oder komischen) Bewegungstheater des XXI. Jahrhunderts umgesetzt.

 

Dantenschutz:

 

 

Dargestellte Inhalte, Daten, und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung oder Verwendung in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und Medien in jeglicher Form ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Dantenschutz:

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

2. Externe Links
Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.

3. Urheberrecht/Leistungsschutzrecht
Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

4. Datenschutz
Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogenenen (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten, gespeichert.

Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, sofern möglich, nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt.

Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt.
Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor.

Quelle: Disclaimer-Muster

Dargestellte Inhalte, Daten, und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung oder Verwendung in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und Medien in jeglicher Form ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Copyright dieser Web-Seiten Pablo Volo  2020

 

  •